Was der Kapitän erzählt

Was der Kapitän erzählt

Friedrich Meister

$1.99

  • Description
  • Author
  • Info
  • Reviews

Description

Auszug: ""Wo mag nur Erich heute wieder so lange bleiben, lieber Wilhelm,« sagte Frau Doktor Walder, als sie an einem stürmischen Novemberabend in das Studierzimmer ihres Gatten trat, und mit besorgtem Ausdruck auf dem lieben, milden Antlitz durch die Fenster auf das Unterland der Helgoländer Felseninsel und die weite, tief unten brüllende Nordsee blickte. »Ängstigest du dich wieder um deinen wilden Jungen, Mamachen?« erwiderte der Doktor, sein Buch niederlegend, und umschlang liebreich die zarte Gestalt, »er ist ja schon zwölf Jahre alt und kommt nicht mehr so leicht zu Schaden. Was sollte ihm denn auch passieren, auf das Meer fährt er nicht wieder ohne meine Erlaubnis im kleinen Ruderboot hinaus, seit ich ihm das streng verboten habe, denn wenn auch unternehmend und waghalsig, ist er doch stets ein braver, gehorsamer Sohn. Wahrscheinlich wird er auf der Heimkehr von seinen englischen Stunden im Hause des Gouverneurs am Falm bei den Fischern stehengeblieben sein, die in der Dämmerung, als ich vorüberging, zu Dutzenden ein Schiff in der Ferne beobachteten, das von den hochgehenden Wogen hin und her geworfen, den Eingang der Elbe zu erreichen suchte und in großer Gefahr war, den bösen Seehundsklippen zu nahe zu kommen, auf denen schon so mancher stolze Dreimaster zerschellt wurde.""


Author

Friedrich Meister:
Friedrich Meister (* 28. Juli 1841 in Baruth/Mark; † 10. Januar 1918 in Berlin) war ein deutscher Schriftsteller. Meister, der auch auf eine zehnjährige Seefahrerzeit zurückblicken konnte, verfasste See- und Kolonialerzählungen sowie Werke, die dem Science-Fiction-Genre zugeordnet werden können. Zudem bearbeitete er für den Verlag Abel & Müller auch klassische Abenteuerromane von James Fenimore Cooper, Daniel Defoe und Frederick Marryat.

Info

Reviews